Am Beginn der Schwangerschaft: Ultraschall zur Feststellung der normalen Entwicklung (Größe, Herschlag) und der normalen Position (in der Gebärmutter, keine Bauchhöhlenschwangerschaft), Blutentnahme (Blutgruppe, Röteln, HIV , Lues, CMV (Cytomegalievirus-Infektion), Toxoplamose. 
11. Schwangerschaftswoche:   Blutuntersuchung (PAPP A und free-ß-HCG). FMF-Test.  
11. - 13. Schwangerschaftswoche:                            Chorionzottenbiopsie (CVS, Plazentazottenuntersuchung).
13. Schwangerschaftswoche:                   Messung der Nackentransparenz des Embryos mittels Ultraschall (Programm der Fetal Medicine Foundation, London), Kombination mit PAPP A und free-β-HCG. FMF-Test.
15. - 17. Schwangerschaftswoche: Amniocentese (Fruchtwasseruntersuchung).
16. - 17. Schwangerschaftswoche: Blutuntersuchung AFP (Alpha - Feto - Protein). Ultraschall
21. - 22. Schwangerschaftswoche: Ultraschalluntersuchung zur sogenannten "Feindiagnostik" des Kindes mit Untersuchung einzelner Organe wie Herz (Fetale Echokardiographie), Wirbelsäure, Nieren usw., bei Bedarf Farbdoppleruntersuchung (z.b. Risikoabschätzung Gestose).
ab der 26. Schwangerschaftswoche: CTG (Cardiotokogramm, Registrierung der kindlichen Herztöne).
28. - 32. Schwangerschaftswoche: erneute Kontrolle der Blutwerte (Blutgruppenantikörper), CMV (Cytomegalievirus-Infektion), Toxoplamose, Hepatitis B.
30. – 34. Schwangerschaftswoche: Ultraschalluntersuchung zur Wachstumskontrolle und Lagekontrolle des Kindes, Situation der Plazenta, Überprüfung der Versorgung, bei Bedarf mit Farbdoppleruntersuchung.

Gynäkologie

Gynäkologie

Kompetent und freundlich

Operationen

Operationen

Sicher und schonend

Schwangerschaft

Schwangerschaft

Leben entdecken

IGeL Leistungen

IGeL Leistungen

Individuelle Gesundheitsleistungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.